Die Tiertoilette


Der Jäger geht durch seinen Wald und sieht, dass überall Tierscheiße liegt. Angewidert trommelt er alle Tiere zusammen.

„Hört mal“, sagt er zu ihnen, „das ist ekelhaft, dass hier ihr überall hinkackt. Wir legen jetzt eine Stelle fest, wo Ihr immer hinmacht und der Rest des Waldes bleibt sauber!.“

Alle Tiere sind einverstanden.

Am nächsten Tag entdeckt der Jäger auf seinem Rundgang ein Kaninchen, das neben dem Weg kackt. Er sagt zu dem Kaninchen:
„Was soll das? Gerade gestern haben wir doch ausgemacht, dass ihr nicht mehr kreuz und quer durch den Wald scheißt!“

Sagt das Kaninchen:
„Ja, gestern habe ich auch an der vorgesehenene Lichtung geschissen.“

Jäger:
„Und? Warum heute nicht?“

Kaninchen:
„Gestern hat der Bär neben mir sein Geschäft verrichtet. Und als er fertig war, hat er mich gefragt: ‚Fusselst Du? und ich sage ‚Nein: Und da hat er mich zum Hintern abwischen hergenommen!“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:
  • Loewen, Elefanten und Nonos 
    Unterhalten sich zwei Jäger! Sagt der eine: „Ich war letztens...
  • Die Geldboerse 
    Ein Mann spaziert durch den Wald, als er plötzlich austreten...
  • tausendste Autofahrer 
    Eine neue Brücke ist eingeweiht worden und der tausendste Autofahrer...
  • Cowboy 
    Gucken zwei Blondinen einen Cowboyfilm, in dem ein Cowboy auf...
  • Neulich im Kino… 
    Ein Golf- und ein Mantafahrer sitzen im Kino. Der Hauptdarsteller...

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar