Das tote Huhn


George W. Bush fährt mit seinem Chauffeur übers Land.
Plötzlich wird ein Huhn überfahren. Wer soll es aber dem Bauern beibringen?
Bush großmütig zu seinem Chauffeur: „Lassen Sie mich mal machen. Ich bin der mächtigste Mann der Welt. Der Bauer wird’s verstehen.“
Gesagt, getan. Nach einer Minute kommt Bush atemlos zurückgehetzt: Blaues Auge, Oberkiefer lädiert, den Hintern reibend. „Schnell weg hier!“
Die beiden fahren weiter.
Plötzlich wird ein Schwein überfahren. Bush schaut ängstlich zum Chauffeur: „Jetzt gehen aber Sie!“
Der Chauffeur geht zum Bauernhof. Bush wartet 10 Minuten, 20 Minuten, … Nach einer Stunde erscheint der Chauffeur singend, freudestrahlend, die Taschen voller Geld und einen dicken Schinken unter dem Arm.
Fragt ihn Bush: „Was haben Sie dem Bauern denn gesagt?“
„Guten Tag. Ich bin der Fahrer von George Bush. Das Schwein ist tot!“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:
  • Die codierte Nachricht von Saddam 
    Nach der x-ten amerikanischen Meldung „Wir wissen nicht, ob Saddam...
  • Der Brand beim Bush 
    Soeben berichtet CNN in einer Sondersendung von einem tragischen Zwischenfall...
  • 3 Wuensche frei bei Bush 
    Drei Knaben laufen durch Washington, als sie in einem Fluss...
  • Auftanken 
    Ein Mann macht Urlaub auf einem Bauernhof. Gleich am ersten...
  •  
    George W. Bush hat einen Herzanfall und stirbt. Er wird...

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar