Die Pfiffe der Gaemsen


Der Lehrer erzählt den Kindern etwas über Gämsen. „Sie sind sehr scheu. Wenn Gefahr droht, warnen sie sich durch schrille Pfiffe.“ Um den Kindern zu zeigen, was er meint, pfeift der Lehrer auf zwei Fingern. „Ungefähr so.“ – „Das kann ich nicht glauben!“ meint Otto. „Wieso denn nicht?“ – „Wie sollen denn die Gämsen die Pfoten in den Mund kriegen?“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar