im Zugabteil


Sitzen zwei im Zugabteil und dösen so vor sich hin.

Plötzlich holpert und poltert es und dann ist es auch schon wieder vorbei.

Sagt der eine zum anderen:
„Sag mal, kann das sein, dass der Zug gerade runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren ist?“

„Mensch Du, ich hab gerade geschlafen, aber irgendwas war eben los. Lass uns mal den Schaffner fragen.“

Beide gehen raus und finden den Kontrolleur:
„Herr Schaffner, ist der Zug gerade runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren?“

Darauf der Schaffner:
„Meine Herren, ich kann Ihnen das leider nicht so genau sagen, da ich eben auf der Toilette war, aber wir können ja mal den Zugführer fragen, der sitzt ja vorne und sieht alles.“

Also stiefeln die drei nach vorne in die Lok und der Schaffner fragt seinen Lokführer:
„Sag mal Erwin, bist Du eben runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren?“

„Ja“, antwortet der Lokführer.

„Aber warum denn in Gottes Namen?“ –

„Na auf den Gleisen hat doch Stoiber gelegen!“

„Na und? Den hättest du doch platt fahren können!“

„Wollte ich ja, aber dann ist er runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald…“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar