Das zu schlaue Kind


Kurz nach der Geburt wacht das Baby auf und sagt: „E=MC^2“ Daraufhin meint der Arzt: „Viel zu gefährlich. Das Kind ist viel zu schlau, das kann wirklich sehr gefährlich werden. Wir sollten 50% des Gehirns amputieren.“ Nach der gelungenen Operation sagt der kleine: „E=MC^2“. Der Arzt daraufhin: „Der IQ ist immer noch zu hoch wir müssen abermals operieren…“ Also werden die anderen 50% noch wegamputiert und eine alte Semmel eingesetzt. Als das Kind nun nach der Operation wieder mit dem Brötchen im Kopf aufwacht: „Guten Tag, Verkehrskontrolle. Den Führerschein und die Wagenpapiere bitte!“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Das zu schlaue Kind
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Bewertungen.
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar