Beim Staat beschäftigt…


Der Gerichtsvollzieher kommt auf den Bauernhof und pfändet den Bullen. Fragt der Bauer: „Darf er noch einmal die Kuh bespringen, bevor Sie ihn mitnehmen?“ Der Gerichtsvollzieher erlaubt es.
Doch der Bulle versagt – nichts rührt sich, kein Zureden hilft. „Typisch,“ zürnt der Bauer, „noch keine Stunde beim Staat beschäftigt und schon ist er träge und müde…“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar