Chinese und Keks


Ein Chinese sitzt in einer deutschen Kneipe und bestellt sich ein Bier. Der Kellner bringt das Bestellte und stellt es auf einen Bierdeckel auf den Tisch.
Nach kurzer Zeit bestellt der Chinese wieder ein Bier. Der Kellner füllt das Glas erneut auf, will es vor den Gast stellen, aber der Bierdeckel ist weg.
Also legt er einen neuen unters Bier. Nach einer Weile bestellt der Chinese sein drittes Bier. Wieder ist der Bierdeckel weg.
Murmelt der Kellner: „Dem bringe ich nicht schon wieder einen Bierdeckel.“
Darauf der Chinese: „Wo ist Keks?“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Chinese und Keks
4,29 von 5 Sternen, basierend auf 7 abgegebenen Bewertungen.
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar