Schnecke im Wald


Im tiefsten Winter. Eine Schnecke ist im Wald. Sie entdeckt eine kleine Hütte und klopft an. Ein Mann öffnet die Türe: „Hallo?“
Schnecke: „Hast du vielleicht einen Platz zum Schlafen für mich?“
Der Mann nimmt die Schnecke und wirft sie weg.
Nach fünf Jahren kehrt die Schnecke zurück. Sie klopft wieder an. Der Mann öffnet die Türe.
Schnecke: „Was sollte das eben?“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar