Schlafen in der Kirche


Herr und Frau Maier gehen jeden Sonntag in die Kirche, doch während der Predigt schläft Herr Maier immer wieder ein. Also hat sich Frau Maier einen Trick ausgedacht: Immer wenn ihr Mann einschläft, pieckst sie ihn mit einem Bleistift in den Hintern.
Als Herr Maier mal wieder am schlafen war, fragte der Pastor: „Und wer erschuf die Welt?“ Frau Maier pieckst zu, ihr Mann springt auf und schreit: „Heiliger Gott im Himmel!“
Später, Herr Maier war wieder eingeschlafen, fragte der Pastor: „Und wer lies sich für uns kreuzigen?“ (Frau pieckst wieder zu) „Gütiger Jesus Christus!“ Nach einer Weile, Mann schläft wieder, fragt der Pastor:“ Und was sagte Eva zu Adam, als er sie zum 7. mal schwängerte?“
(Mann springt vom Pieksen auf) „Wenn du mich noch einmal mit diesem Ding pieckst, brech ich ihn in zwei!“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Schlafen in der Kirche
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 1 abgegebenen Bewertungen.
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar