Das erfolgreiche Geschaeft


Ein Geschaeftsmann hat einen erfolgreichen Abschluß getaetigt und laedt zur Feier des Tages sein Sekretaerin zum Essen ein. Nach dem Essen meint sie: „Komm wir gehen noch auf ’nen Kaffee zu mir“ Gesagt, getan… und dort geht’s erst richtig ab. Spaet in der Nacht meint er: „Ich muß jetzt nach Hause. Hast du mal ein Stueck Kreide?“ – „Klar. Dort in der oberen Schublade.“ Er holt die Kreide, klemmt sie sich hinter’s rechte Ohr und geht. Daheim wartet schon seine Frau auf ihn: „Wo warst du? Was hast du gemacht?“ – „Och, ich hab ein tolles Geschaeft abgeschlossen, dann war ich mit meiner Sekretaerin essen und zum Schluß hab‘ ich sie ordentlich durchgebügelt.“ Faengt sie schallend an zu lachen und meint: „Gib doch nicht so an. Du warst beim Kegeln. Du hast ja jetzt noch die Kreide hinterm Ohr.“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar