Die scherzenden Ehemaenner


Drei Ehemänner unternehmen gemeinsam eine mehrtägige Wanderung durch die Schweiz. Als sie am Abend gemütlich an der Bar sitzen und besonders gut gelaunt sind, entschliessen sie sich, ihren Ehefrauen je eine Ansichtskarte mit dem gleichen Inhalt zu schicken: „Wenn ich ein Vöglein wär, flög ich zu Dir, da ich nicht fliegen kann, vögle ich hier!“ Die Reaktion der Ehefrauen fiel unterschiedlich aus. Die Erste war sauer und schrieb: „Du warst zu Hause ja immer gemein, auch auf der Wanderung bleibst Du ein Schwein!!!“ Die Zweite war etwas humorvoller und antwortete: „Von Deinem Schreiben glaub ich Dir kein Wort, Du konntest kaum hier, geschweige denn dort!“ Die dritte Frau antwortete: „Da Du kein Vöglein bist, sondern ein Wanderer, sei beruhigt, mich vögelt ein anderer!“





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:
  • Nach Hause gehen 
    Zwei Freunde stehen im Wirtshaus an der Theke. Seufzt der...
  • Kein Glueck bei Frauen 
    Herbert zum Nachbarn: „Ich habe kein Glück bei den Frauen.“...
  • Polizeirevier 
    Eine Frau kommt aufs Polizeirevier und meldet ihren Mann als...
  • Die Baeuerin 
    Baeuerin beim Anwalt. Sie will sich scheiden lassen. Der Anwalt:...
  • halbes Schwein 
    Am Grenzübergang: „Haben Sie etwas zu verzollen, mein Herr?“ –...

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar