Mathematiker, Physiker und Ingenieur


Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Ingenieur sind jeweils
in einem Hotelzimmer. Sie wachen morgens auf und stellen fest,
dass der Teppich brennt.

Der Ingenieur wacht auf, sieht das Feuer, rennt ins Bad,
füllt einen Eimer mit Wasser, gießt ihn mit Schwung über
den Teppich.
Feuer aus, alles gut.

Der Physiker wacht auf, sieht das Feuer, beobachtet die
Geschwindigkeit, mit der sich das Feuer ausbreitet, nimmt
einen Taschenrechner zur Hand und rechnet etwas, geht mit
dem Messbecher ins Bad, holt 2,143 Liter Wasser, gießt
diese sorgfältig auf dem Teppich aus.
Feuer aus, alles gut.

Der Mathematiker wacht auf, sieht das Feuer, sieht den
Feuerlöscher an der Wand, stellt fest „Es gibt eine Lösung“,
dreht sich um und schläft weiter.





1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Mathematiker, Physiker und Ingenieur
4,83 von 5 Sternen, basierend auf 12 abgegebenen Bewertungen.
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar