Reformen in der Schule



In der Schule geht es um Reformen. Es soll also etwas abgeschafft werden. Die Lehrerin bittet die Kinder um Vorschläge. Ein Schüler schlägt vor, die Milch abzuschaffen. Begründung: ‚Ich trinke keine Milch, mein Vater trinkt keine Milch und für die Katze ist sie zu schade.‘ Ein anderer Schüler meint, die Leberwurst abzuschaffen. Begründung: ‚Ich esse keine Leberwurst, mein Vater isst keine Leberwurst und für den Hund ist sie zu schade.‘ Die Lehrerin fragt den nächsten: ‚Was möchtest Du abschaffen?‘ – ‚Die Mutti.‘ – ‚Die Mutti?‘ – ‚Ja klar – ich kann noch nicht, mein Vater kann nicht mehr und für den Nachbarn ist sie zu schade…‘



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Reformen in der Schule
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Bewertungen.
Ähnliche Witze:

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar