Die wundersame Kugel



Werden ein Mathematiker, ein Physiker und ein Computeruser getrennt von einander eingeschlossen. Jeder erhaelt zwei Glaskugeln. Nach einer Stunde schaut man was diese Leute damit machen. Der Mathematiker sitzt dort und berechnet das Volumen und die Oberflaeche der Kugeln. Der Physiker haelt die Kugeln gegen das Licht und berechnet Brechzahl und Absorptionskoeffizient. Als letztes schaut man beim Computerbenutzer herein und stellt fest, dass eine Kugel weg ist und das Fenster zerbrochen. Auf die Frage, was denn passiert sei, zuckt der User nur mit den Achseln und sagt: „Ich hab‘ nix gemacht!…“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Ähnliche Witze:
  • Feuerwehr… 
    An der Feuerwache arbeitet ein Feuerwehrmann draußen an dem Feuerwehrauto...
  • Mottenkugeln 
    Blondine in der Drogerie: „Bitte eine Packung Mottenkugeln!“ Meint der...
  • Porschefahrer 
    Ein Porschefahrer sieht abends an der Strasse eine Blondine stehen,...
  • Netter Beifahrer… 
    Ein Mantafahrer hat auf seinem Beifahrersitz einen Papagei sitzen und...
  • Es gibt eine Vielzahl von Entenarten. 
    Es gibt eine Vielzahl von Entenarten. Bei Biologen ist insbesondere...

Keine Kommentare bislang.

Schreibe einen Kommentar