Alle-Witze

Der Gerichtsvollzieher auf dem Bauernhof


Der Gerichtsvollzieher kommt auf den Bauernhof und pfändet den Bullen. Fragt der Bauer: „Darf er noch einmal meine Kuh bespringen, bevor sie ihn mitnehmen?“ Der Gerichtsvollzieher stimmt zu. Doch der Bulle versagt nichts rührt sich, kein Zureden hilft! „Typisch,“ zürnt der Bauer, „noch keine Stunde beim Staat beschäftigt, und schon ist er träge und müde…“

Ähnliche Witze:
  • Die Entscheidung 
    Ein leitender Beamter verbringt seinen Urlaub auf einem Bauernhof. Nach...
  • Echo 
    Zwei Blondinen stehen auf einem Berg und wollen ein Echo...
  • Toaster 
    Kommt eine Blondine in ein Elektrofachgeschäft und sagt: „Ich hätte...
  • Die Schneckensammlung 
    Ein Politiker, ein Wissenschaftler und ein Beamter wollen zusammen Schnecken...
  • Das Finanzamt 
    Eine arme alte Frau braucht dringend 200,–DM. Also schreibt sie...
Klick zum kommentieren

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch