Alle-Witze

Jungfrau


Berlin. Zwei Schwule nehmen ein Taxi für den Heimweg. Sie sitzen auf der Rückbank. Nach zehn Minuten meldet sich einer der beiden zu Wort: „Entschuldigen Sie bitte, Herr Taxifahrer, also, es ist mir sehr peinlich, aber wir haben gerade ganz ausgezeichnet chinesisch gegessen, na ja, die Bohnen melden sich zu Wort! Ich muss ganz dringend furzen, sonst zerreißts mich!“ Taxifahrer: „Kein Problem! Wir sind da nicht so streng!“ Aus dem Arsch des Schwulen ertönt ein fast geräuschloser Luftstrom. Zehn Minuten später der andere Schwule: „Herr Taxifahrer, entschuldigen Sie bitte, er hats ja gerade auch schon gesagt, wir waren chinesisch essen, na ja, also die Bohnen, ich muss einen absetzen, ich halts nicht mehr aus!“ Taxifahrer: „Furzen Sie, soviel Sie wollen.“ Es ertönt wieder ein fast unhörbares Geräusch. Zwanzig Minuten später der Taxifahrer: „Meine Herrschaften, es tut mir furchtbar leid, ich habe vorhin Gyros gegessen, und Sie wissen ja, die Zwiebeln, also ich muss auch unbedingt mal einen abdrücken! Mich drückts schon die ganze Zeit! Ich halts nicht mehr aus!“ Die Schwulen: „Kein Problem! Sie haben es uns ja auch erlaubt.“ Da lässt der Taxifahrer einen los, in einer Lautstärke, dass es fast die Autoscheiben zerreißt. Der eine Schwule sagt ganz erstaunt zum Anderen: „Ja so was! Der ist noch Jungfrau!“

Ähnliche Witze:
Klick zum kommentieren

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch