😀 > Nationen-Witze > Österreicher-Witze

Österreicher-Witze


Österreicher Witze gehören zu den Witzen, die sich über bestimmte Menschengruppen lustig machen. Neben ganzen Völkern kann die Pointe dieser Witzkategorie auch nur auf Teile eines Volkes zielen (Ostfriesen), aber auch auf Menschengruppen mit bestimmten Merkmalen (Blondinen), Verhaltensweisen (Raucher) oder Berufen (Lehrer). In der Regel werden dabei vorhandene Vorurteile thematisiert und bis zur Absurdität auf die Spitze getrieben. In den Österreicher Witzen wird sich über die angebliche Begriffsstutzigkeit und Dummheit der Österreicher lustig gemacht.

Dumm und dümmer

Österreicher Witze

In Österreicher Witzen wird beispielsweise erzählt, wie ein oder mehrere Österreicher sich in einer bestimmten Situation verhalten (im Baumarkt, bei der Arbeit). Dabei liegt die Pointe in der Absurdität, mit der Dinge getan oder auf Dinge reagiert wird. Die Geschichte, die der Witz erzählt, handelt entweder vom absurden Verhalten eines einzelnen Österreichers oder aber von mehreren Österreichern, die sich gegenseitig in ihrer Dummheit übertrumpfen.
In anderen Österreicher Witzen wird die Dummheit und Begriffsstutzigkeit der Österreicher mit den oft überlegenen Fähigkeiten anderer Landsleute verglichen. Sehr verbreitet sind Witze, in denen dumme Österreicher und kluge bzw. klügere Deutsche aufeinander treffen. Auch Witze mit drei verschiedenen Landsleuten sind verbreitet. Das sind außer Deutschen häufig Schweizer, Italiener, Russen oder Amerikaner. Sie alle verhalten sich möglicherweise in der beschriebenen Situation dumm oder absurd – aber der Österreicher ist immer der Dümmste.

Vier Wege zur Pointe

Zusammenfassend kann man vier Arten von Österreicher Witzen ausmachen, die nach einem bestimmten Muster ablaufen. Es gibt jedoch zahlreiche Varianten und Überschneidungen dieser Witzmuster.

Die vier Grundarten sind:

  • Frage nach dem Verhalten von ein oder mehreren Österreichern in einer bestimmten Situation, auf die eine Antwort erfolgt, welche trotz der ohnehin bestehenden Erwartung so absurd ist, dass sie überrascht und deshalb zum Lachen reizt.
  • Zwei oder drei Österreicher übertrumpfen sich in ihrer Dummheit gegenseitig.
  • Beschreibung einer Situation, in der ein Deutscher sich, wenn auch nicht unbedingt klug, so doch klüger als ein Österreicher verhält.
  • Beschreibung einer Situation mit drei Angehörigen verschiedener Nationalitäten, von denen der Österreicher der bei Weitem Dümmste ist.

Schmerzen

Kommt ein Österreicher zum Arzt: „Herr Doktor, ich habe Schmerzen am ganzen Körper. Wenn ich mir mit dem Finger an den Kopf tippe, schmerzt es, wenn ich mir an den Hals tippe, schmerzt es. Das gleiche an Brust, Bauch und Beinen. Können Sie mir helfen?“
Arzt: „Eine Frage, Ihrem Dialekt nach sind Sie Österreicher?“
Mann: „Ja, warum?“
Arzt: „Dann weiss ich schon, was los ist. Sie haben sich den Finger gebrochen!“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Schmerzen
3,40 von 5 Sternen, basierend auf 5 abgegebenen Bewertungen.

1. Januar 2012 in Alle-Witze, Arzt-Witze, Österreicher-Witze, Berufe Witze, Nationen-Witze

Verteidigungsminister von Österreich und Deutschland

Die Verteidigungsminister von Österreich und Deutschland sitzen beim Stammtisch. Da kommt das Thema auf, was denn der eine machen würde wenn er vom anderen angegriffen wird.
Der österreichische Verteidigungsminister: „Wir würden alle Männer zwischen 16 und 60 zusammentrommeln, bewaffnen und euch alles entgegenwerfen, was wir haben, auch wenn wir in der Unterzahl sind und bis zum letzten Mann kämpfen!“
„Und was würdet ihr machen, wenn wir Deutschland angreifen?“ fragt der Österreicher.
Darauf der Deutsche: „Keine Ahnung! Da ist die Gendarmerie Garmisch-Patenkirchen zuständig!“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Verteidigungsminister von Österreich und Deutschland
4,60 von 5 Sternen, basierend auf 5 abgegebenen Bewertungen.

25. März 2011 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Böse Witze, Nationen-Witze, Politik-Witze, Top-Witze - Die besten Witze zum Totlachen

Österreicher als Erfinder des Hackfleischs?

Wieso gelten die Österreicher als Erfinder des Hackfleischs?
Weil sie die ersten waren,die in Hubschrauber Schleudersitze einbauen!



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Österreicher als Erfinder des Hackfleischs?
4,00 von 5 Sternen, basierend auf 4 abgegebenen Bewertungen.

16. März 2011 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Böse Witze, Nationen-Witze, Top-Witze - Die besten Witze zum Totlachen

Billet

Ein Österreicher fragt einen Schweizer Schaffner: „Wo kann ich hier eine Fahrkarte kaufen?“
„Das heißt bei uns nicht Fahrkarte sondern Billet!“
„Na gut… Wo kann ich ein Billet kaufen?“
„Am Fahrkartenschalter!“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Billet
3,43 von 5 Sternen, basierend auf 7 abgegebenen Bewertungen.

6. September 2010 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Nationen-Witze, Schweizer Witze, Top-Witze - Die besten Witze zum Totlachen

Wodka, Whiskey, Wein und Bier

Frage: Warum trinkt der Russe Wodka, der Schotte Whisky, der Österreicher Wein und der Deutsche Bier?
„Damit sich die einzelnen Völker an der Fahne erkennen!“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Wodka, Whiskey, Wein und Bier
2,67 von 5 Sternen, basierend auf 27 abgegebenen Bewertungen.

25. April 2009 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Kurze Witze, Nationen-Witze, Russen Witze, Schotten-Witze, Witze über Deutsche

Zwei oesterreichische Statiker

Zwei österreichische Statiker bekommen den Auftrag die Inntalbrücke zu überprüfen. Als sie nun auf der Brücke stehen und in die Tiefe schauen, sagt der eine: „Mensch, ist des vielleicht hoch. Wie soll’n wir das bloß überprüfen?“
Sagt der zweite nach einer Weile: „Weißt was, ich hab ein Paar Hosenträger an. Du hältst mich fest und ich spring runter, kontrollier die Brücke von unten und dann zieh’st mich wieder rauf.“
Gesagt, getan. Der eine hält seinen Kollegen an den Hosenträgern fest und der andere springt.
Die Hosenträger spannen sich bis zum Zerreisen und der Zweite federt so 40 Meter rauf und
runter. Plötzlich fängt den unten Hängende an wie wahnsinnig zu lachen. Als sein Kollege ihn wieder hochgezogen hat, fragt dieser ihn, warum er denn wie verrückt lacht.
Der antwortet: „Als ich da so an den Hosenträgern gehangen hab, hab ich mir gedacht, wenn die jetzt abreißen, wie’s die Dir in die Gosch’n haut!“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Zwei oesterreichische Statiker
3,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Bewertungen.

24. März 2009 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Nationen-Witze

Blondine reist nach Österreich

Was geschieht, wenn eine Blondine von Deutschland nach Österreich reist? In beiden Ländern erhöht sich der durchschnittliche Intelligenzquotient!



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Blondine reist nach Österreich
5,00 von 5 Sternen, basierend auf 2 abgegebenen Bewertungen.

5. März 2009 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Blondinen-Witze, Nationen-Witze

Schwabe verkauft Bodensee

Ein Schwabe streut im Winter Mist auf den gefrorenen Bodensee.
Da kommt ein Schweizer vorbei und sagt: „Ha du bisch schlau, im Früling taut’s und der Mist versinkt im See!“
Darauf der Schwabe: „Halt’s Maul, nachher kommt der Österreicher, der will den Acker kaufen!“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Schwabe verkauft Bodensee
4,09 von 5 Sternen, basierend auf 11 abgegebenen Bewertungen.

23. Februar 2009 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Nationen-Witze, Schwaben-Witze, Schweizer Witze, Top-Witze - Die besten Witze zum Totlachen

Frosch

Kommt ein Österreicher mit einem Frosch auf dem Kopf zum Arzt. Fragt der Arzt den Österreicher: „Mein Gott, was fehlt Ihnen denn?“
Sagt der Frosch: „Ich hab´ ein Geschwür am Hintern!“



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Frosch
3,00 von 5 Sternen, basierend auf 3 abgegebenen Bewertungen.

4. Februar 2009 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Nationen-Witze, Tier-Witze

Die Zugtoilette

Ein D-Zug fährt von Dresden nach Preußen – Bayern – Württemberg und wieder
zurück nach Sachsen. Im Klosett befindet sich der bahnamtliche Vermerk:

„Die Benützung des Klosetts ist nur 5 Minuten gestattet“

DAS GIBT EINEM PREUSSEN ZU FOLGENDEM VERS ANLASS:

Wer hier mal wat verrichten will,
der möge sich mal sputen.
Die Bahnverwaltung gönnt ihm nur
zum Kacken fünf Minuten.

EIN BAYER SCHREIBT DARUNTER:

Wer diesen Vers geschrieben hat,
der ist gewiss aus Preissen.
Denn wer nicht viel zu Fressen hat,
hat auch nicht viel zu scheißen.

EIN SCHWABE VERSTIEG SICH ZU FOLGENDEM VERS:

Wer aber dies geschrieben hat,
das isch gewiß a Bayer,
die fressa und de saufa viel
und scheißen wia die Reiher.

DARUNTER SCHREIBT EIN SACHSE:

Seht hier die Deutsche Einigkeit,
hier tut es sich beweisen,
den einen gönnen’s fressen nicht,
den anderen nicht das Scheißen.

DEN SCHLUSSVERS MACHT EIN ÖSTERREICHER:

wer Freud und Eintracht sehen will,
der braucht nicht weit zu wandern,
in unserem schönen Österreich,
scheißt einer auf den anderen.



1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Die Zugtoilette
4,00 von 5 Sternen, basierend auf 10 abgegebenen Bewertungen.

20. Januar 2009 in Alle-Witze, Österreicher-Witze, Nationen-Witze, Schwaben-Witze, Top-Witze - Die besten Witze zum Totlachen